Sade

Store Templateson Mai 14th, 201125 Kommentare

Ein Websitebaker Template mit Slider und scroll to top Java Script. Das Menü klappt dank jQuery animiert auf.

 

Demo

kaufen

 

 

Template Sade

Was kann das template

Kopieren Sie den nachfolgenden Quellcode in eine Ihrer Seiten des Websitebaker Editors.

<h1>Text, ul, li, Formatierungen</h1>
<p>Text mit Link.</p>
<p>Consectetuer adipiscing elit.  Maecenas feugiat consequat diam. Maecenas metus. Vivamus diam purus, cursus a, <a href="#" title="Tooltips can contain any HTML such as links, images, forms, tables, etc.">Hover Tooltip</a> commodo non, facilisis vitae, nulla.  Aenean dictum lacinia tortor. Nunc iaculis, nibh non iaculis aliquam, orci felis euismod neque, sed ornare massa mauris sed velit.</p>
<hr />
<h1>iconlist&quot;</h1>
<ul class="iconlist">
    <li><a href="#">Maece feugiat Toledo </a></li>

    <li><a href="#">Massa mauris sed vel</a></li>
    <li><a href="#">Aenean dictum lacinia</a></li>
</ul>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<pre>
&lt;ul class=&quot;sidelist&quot;&gt;
</pre>
<ul class="sidelist">
    <li><a href="#">Maece feugiat Toledo </a></li>

    <li><a href="#">Massa mauris sed vel</a></li>
    <li><a href="#">Aenean dictum lacinia</a></li>
</ul>
<p>&nbsp;</p>
<pre>
&lt;div class=&quot;line&quot;&lt;/div&gt;
</pre>
<p>&nbsp;</p>
<div class="line">&nbsp;</div>
<p>&nbsp;</p>

<pre>
&lt;div class=&quot;go-to-top&quot;&gt;&lt;a href=&quot;#container&quot;&gt;nach oben&lt;/a&gt;&lt;/div&gt;
</pre>
<div class="go-to-top"><a href="#container">nach oben</a></div>
<h1>Darstellungen</h1>
<p>&nbsp;</p>

<div class="line">&nbsp;</div>
<p>&nbsp;</p>


<div class="clear">&nbsp;</div>
<div class="go-to-top"><a href="#container">nach oben</a></div>
<p>&nbsp;</p>
<h1>Blockquote</h1>
<blockquote>
<p>Proin metus tortor, consectetur sit amet mattis id, lobortis sed leo. Vivamus sem ligula, eleifend nec rutrum ac, vehicula at massa. Quisque fermentum velit ac nibh hendrerit ultricies eget nec tortor. Quisque fermentum velit ac nibh hendrerit ultricies eget nec tortor.</p>
</blockquote>
<p>&nbsp;</p>

<h1>Table Sample</h1>
<table>
    <thead>
        <tr>
            <th scope="col">Feature</th>
            <th scope="col">Easy</th>
            <th scope="col">Business</th>
            <th scope="col">Premium</th>

        </tr>
    </thead>
    <tfoot>
    <tr>
        <td>&nbsp;</td>
        <td><strong><a href="#">jetzt bestellen<br />
        </a></strong></td>
        <td><strong><a href="#">jetzt bestellen</a></strong></td>

        <td><strong><a href="#">jetzt bestellen</a></strong></td>
    </tr>
    </tfoot>
    <tbody>
        <tr class="odd">
            <td class="cellfeat">Webspace</td>
            <td>100 MB</td>

            <td>500 MB</td>
            <td>1000 MB</td>
        </tr>
        <tr>
            <td class="cellfeat">24H Support</td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/delete.gif" alt="No" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>

            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>
        <tr class="odd">
            <td class="cellfeat">Free Lifetime Update</td>
            <td><img src="http://webarte.de/works/media/images/icon_20.png" alt="No" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>

        <tr>
            <td class="cellfeat">Email Address</td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>
        <tr class="odd">
            <td class="cellfeat">Search Engine Optimisation</td>

            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/delete.gif" alt="No" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>
        <tr>
            <td class="cellfeat">24H Support</td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/delete.gif" alt="No" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>

            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>
        <tr class="odd">
            <td class="cellfeat">Free Lifetime Update</td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/delete.gif" alt="No" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>

        <tr>
            <td class="cellfeat">Email Address</td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>
        <tr class="odd">
            <td class="cellfeat">Search Engine Optimisation</td>

            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/delete.gif" alt="No" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>
        <tr>
            <td class="cellfeat">Email Address</td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>

            <td><img src="http://shop.combosa.com/templatedemos/leader-html/images/ok.gif" alt="Yes" /></td>
        </tr>
        <tr class="odd">
            <td class="cellfeat">Price</td>
            <td><strong>3.99 &euro;<br />
            </strong></td>
            <td><strong>6.99 &euro;<br />

            </strong></td>
            <td><strong>10.00 &euro;<br />
            </strong></td>
        </tr>
    </tbody>
</table>
<p>&nbsp;</p>
<h1>Heading 1</h1>
<p>Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam   nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam   voluptua. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam    nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam    voluptua. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam    nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam    voluptua. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam    nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam    voluptua. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam    nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam    voluptua.</p>

<h2>This is the heading 2</h2>
<p>Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam   nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam   voluptua.</p>
<h3>This is the heading 3</h3>
<p>Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam   nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam   voluptua.</p>
<h4>Heading 4</h4>
<p>Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam   nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam   voluptua.</p>
<h5>Heading 5</h5>
<p>Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam   nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam   voluptua.</p>
<h6>Heading 6</h6>

<p>Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam   nonumy eirmod tempor invidunt dolore magna aliquyam erat, sed diam   voluptua.</p>
<h2>Meldungen</h2>
<div class="noti_warning">Maecenas feugiat consequat diam. Maecenas metus.!</div>
<div class="noti_note">Maecenas feugiat consequat diam. Maecenas metus..</div>
<div class="noti_info">Maecenas feugiat consequat diam. Maecenas metus..</div>
<div class="noti_success">Maecenas feugiat consequat diam. Maecenas metus.!</div>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<h1>Kontaktformular</h1>

<p>&nbsp;</p>
<table width="98%" cellspacing="0" cellpadding="2" border="0">
    <tbody>
        <tr>
            <td class="field_title"><label for="field2">Name</label>:</td>
            <td><input type="text" class="textfield" id="field2" name="field2" /></td>
        </tr>
        <tr>
            <td class="field_title"><label for="field3">Email</label>:</td>

            <td><input type="text" class="textfield" value="" maxlength="" id="field3" name="field3" /></td>
        </tr>
        <tr>
            <td class="field_title"><label for="field4">Website</label>:</td>
            <td><input type="text" class="textfield" value="" maxlength="" id="field4" name="field4" /></td>
        </tr>
        <tr>
            <td class="field_title"><label for="field5">Message</label>:</td>

            <td><textarea rows="5" cols="25" class="textarea" id="field5" name="field5"></textarea></td>
        </tr>
        <tr>
            <td class="field_title">&nbsp;</td>
        </tr>
        <tr>
            <td>&nbsp;</td>
            <td><input type="submit" value="Absenden" name="submit" /></td>

        </tr>
    </tbody>
</table>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<h1>Address:</h1>
<address>Address Morbi in sem quis dui placerat ornare. Pellentesque odio nisi,  euismod in, pharetra a, ultricies in, diam. Sed</address>
<p>&nbsp;</p>
<h1>Formatierter Text f&uuml;r html</h1>
<div class="line">&nbsp;</div>
<blockquote>

<p>Maecenas metus. Vivamus diam purus, cursus a, commodo non, facilisis vitae, nulla. Aenean dictum lacinia tortor. Nunc iaculis, nibh non iaculis aliquam, orci felis euismod neque, sed ornare massa mauris sed velit.</p>
<cite>Mehr informationen: <a href="#"> zum Thema</a></cite> 						</blockquote>
<p>&nbsp;</p>
<h1>Code (pre)</h1>
<pre>
pre {
	background: #f3f3f3 url(img/pre.png) no-repeat 5px 5px;
	padding: 1em 1em 0 40px;
	border: 1px solid #dcdcdc;
	margin-left: 0;
	overflow:auto;
}
</pre>
  • StumbleUpon
  • Digg
  • Delicious
  • Technorati
  • Yahoo! Bookmarks
  • Twitter
  • MySpace
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • E-Mail

25 Antworten zu “Sade”

  1. Dieter Jahnke says:

    Die ganz oben links eingeblendete transparente Grafik „logo.png“ hat eine Größe von 311 x 59 px und ist mit dem Schriftzug „Sade“ nur zu einem geringen Teil gefüllt. Der Schriftzug „Sade“ wird voll angezeigt. Wenn ich jedoch einen längeren Schriftzug einfüge, wird dieser nur ca. zu Hälfte angezeigt. Wie ist dieses Problem zu lösen?

    Ansonsten habe ich mit Freude festgestellt das die vorgegebenen Schriften „Überschrift1 bis Überschrift3“ offenbar im Browser „simuliert“ werden und daher nicht kopiert werden können. Um welche Schriftart handelt es sich dabei?

    • admin says:

      Hallo Herr Jahnke

      Zum Font, dieser ist der Gnuolane Font, dier wird mit einer JavaScript Technik generiert und als Bild ausgegeben, wird aber von Suchmaschinen gefunden, Rechtsklick, seiten Quelltext, kann man sehen das die Größen h1-h6 lesbar sind.

      http://www.dafont.com/gnuolane.font

      Wenn Sie dies nicht möchten kann durch Löschen der JavaScripte gnuolane.font.js und cufon-yui.js in der Index.php eine normale Schriftart für h1-h6 erreicht werden.

      Wegen dem Logo, in der CSS
      styles.css (Zeile 67) wird das Logo angegeben

      #logo {
      background-image: url("images/logo1.png");
      float: left;
      height: 61px;
      position: relative;
      width: 100px;
      }

      Bitte ändern Sie die width: 100px; in width: 190px; oder in die jeweilige gewünschte Länge.

  2. Dieter Jahnke says:

    Ich habe eine Seite „News“ angelegt und dort mit „Anynews“ eine News eingegeben. Diese News möchte ich gerne auch auf der Eingangsseite in der rechten Spalte anzeigen lassen. Hier brauche ich bitte Ihre Hilfestellung.

    • admin says:

      Hallo Herr Jahnke

      In der index.php wird bei Zeile 110 „content_right“ definiert. Sie können entweder vor oder nach dem php Aufruf page_content(2) der für den Block rechts zuständig ist einen php Aufruf für die letzten News schreiben.

      <?php display_news_items(); ?>

      Oder

      <?php if (function_exists('display_news_items')) { display_news_items();} ?>

      Oder

      <?php

      $group = 0;
      $limit=10;
      $readmore = "Weiterlesen";
      $query = "SELECT * FROM ".TABLE_PREFIX."mod_news_posts WHERE group_id = $group and active = 1 ORDER BY position DESC LIMIT 0, 10;";
      if ($group<1 ) {
      $query = "SELECT * FROM ".TABLE_PREFIX."mod_news_posts WHERE active = 1 ORDER BY position DESC LIMIT 0, 10;";
      }
      global $database;
      $result = $database->query($query);
      $total = $result->numRows();
      if ($total>1) {
      $data = $result->fetchRow() ;
      $data2 = $result->fetchRow() ;
      echo '<p><strong>'.$data['title'].'</strong><br />'.$data['content_short'].'<a href="'.WB_URL.PAGES_DIRECTORY.$data['link'].PAGE_EXTENSION.'" rel="nofollow">'.$readmore.'';
      echo '

      '.$data2['title'].'
      '.$data2['content_short'].''.$readmore.'

      ';
      }
      else {
      echo '<span>keine Nachrichten ....</span>';
      }
      ?>

      WICHTIG!
      Bitte den Code nicht so kopieren, (geht nicht) ich werde in den nächsten Tagen für meine Kommentare ein Tool einfügen, bei dem Sie Postkommentare dieses Blogs kopieren und einfügen können, so wie es jetzt ist müssten sie alles abtippen.
      Bitte warten Sie also!

      • admin says:

        Hallo Herr Jahnke

        Hier nun die Links wie man die letzten News von Website Baker anzeigen lassen kann:

        http://pastebin.combosa.com/5

        http://pastebin.combosa.com/6

        http://pastebin.combosa.com/7

        Beschreibung:
        http://pastebin.combosa.com/8

        • Dieter Jahnke says:

          ich habe in der index.php nach Zeile 112 wie angegeben folgendes eingefügt:
          <?php

          $group = 0;
          $limit=10;
          $readmore = "Weiterlesen";
          $query = "SELECT * FROM ".TABLE_PREFIX."mod_news_posts WHERE group_id = $group and active = 1 ORDER BY position DESC LIMIT 0, 10;";
          if ($groupquery($query);
          $total = $result->numRows();
          if ($total>1) {
          $data = $result->fetchRow() ;
          $data2 = $result->fetchRow() ;
          echo ‚‚.$data[‚title‘].‘‚.$data[‚content_short‘].‘‚.$readmore.‘‚;
          echo ‚‚.$data2[‚title‘].‘‚.$data2[‚content_short‘].‘‚.$readmore.‘‚;
          }
          else {
          echo ‚keine Nachrichten ….‘;
          }
          ?>

          Es scheint zu funktionieren, denn es wird angezeigt:
          „Keine Nachrichten“
          Er kann offensichtlich die vorhandenen News nicht erkennen.

          Bitte hierzu noch einen Tipp.

          Die Position der Textausgabe ist sehr seltsam.
          „Keine Nachrichten“ wird viel zu weit links dargestellt. Der Text steht eigentlich im Bereich zwischen dem Haupttext Links und dem Block Rechts.

          Bitte hierzu auch noch einen Lösungsvorschlag

          Danke

  3. Dieter Jahnke says:

    Gerade habe ich festgestellt das er nicht in den rechten Block, sondern in den Haupttext Links schreibt

    • admin says:

      Hallo

      Sie haben einen Fehler und zwar ist der code nach dem schließenden </div Sie müssen es vor dem schließenden </div stellen dann ist es genau in der Sidebar.
      Sie müssen auch mindestenz 2 oder besser 3 News anlegen, bei dem php Aufruf wird erst ab mind. 2 Beiträgen die News angezeigt.
      Bitte senden Sie mir per email Ihre index.php, ich schreibe es Ihren rein!

      Grüße
      Jürgen Rübig

    • admin says:

      Hallo Herr Jahnke
      Sie möchten die News nur auf der Startseite? Gut dann kopieren Sie denn kompletten Ordner php den Sie beim Download bekommen haben und erstellen einen neuen Ordner den sie Sade-2 nennen. Hier kopieren Sie den php Ordner hinein. Jetzt öffnen Sie die info.php, schreiben Sie bei Zeile 12 $template_directory = ’sade-2′; und bei Zeile 13 $template_name = ’sade-2′;
      Speichern Sie die info.php und zippen Sie das koplette Template. Also images, js, editor.css, style.css, index.php und info.php.
      Jetzt laden Sie das koplette .zip in Ihren Website Baker hoch. Sie haben dann zwei Templates, einmal sade und einmal sade-2. In sade sind in der index.php die News und in sade-2 sind keine News. Somit können Sie sade-2 als Standart und sade als Startseite verwenden. Startseite – Einstellungen – Dokumentenvorlage – sade.

  4. Dieter Jahnke says:

    Leider ist die indexdatei die Sie mir geschickt haben fehlerhaft. Nun werden die News ganz oben im Block rechts angezeigt. Das ging vorher anders… Da im Menü nicht angezeigt wird auf welcher Ebene und auf welcher Seite sich der User befindet, habe ich für Content links und für Block rechs jeweils Überschriften und Linien generiert. Die sollen auch oben bleiben und die News erst danach folgen.

    Außerdem kann es nicht sein das News erst dann angezeigt werden wenn es 2 News gibt !!! Sie können doch niemandem ersthaft vermitteln das News erst dann News sind, wenn es mind. 2 davon gibt !!! Das ist unlogisch und das müsste unbedingt geändert werden.

    • admin says:

      Hallo Herr Jahnke
      Wenn Sie die News unterhalb von dem Content rechts haben möchten, dann stellen Sie halt einfach den PHP-Aufruf für den Content rechts in der index vor den PHP-Aufruf für die News. Ich habe 3 verschiedene PHP-Aufrufe für die News gepostet, Sie haben sich für diesen entschieden der erst ab 2 News etwas anzeigt. Sie können auch gerne einen der anderen verwenden. Mein Support ist freiwillig und kostenlos, für mich besteht keine Pflicht weiter zu helfen, ich erwarte auch ein bischen mehr Eigeninitiative.

  5. Dieter Jahnke says:

    In der Mustervorlage werden eingebundene Bilder und Grafiken mit Rand dargestellt.

    Was muss ich tun das es bei mir auch so aussieht?

  6. Hartmut Meyer says:

    Ist es möglich die Farbe der Buttons und der Punkte unter dem Bilderslider zu verändern?

    Viele Grüße
    Hartmut Meyer

    • admin says:

      Hallo Herr Meyer

      Natürlich können Sie das. Slider prev-image ist im Order images. Die Buttons sind CSS3 und können in der CSS Datei geändert werden.

  7. Hartmut Meyer says:

    Was ist erforderlich zu ändern um die Suchfunktion oben rechts im Template zu entfernen?

    Genügt es in der Datei styles css den Punkt 4.) Suche zu löschen?

    Viele Grüße
    Hartmut Meyer

  8. Oliver Hart says:

    Hallo,

    ich habe die Tage Sade gkauft, kann es aber nicht installieren, die Installationsanweisung habe ich gelesen und auch befolgt, andere Templates lassen sich ohne Fehler installieren.

    Als Fehler erhalte ich lediglich den Hinweis „Die Datei kann nicht übertragen werden“

    Das WB ist Version 2.81

    Any hints?

  9. Matthias Kienzl says:

    Hallo,

    so wie ich es sehe, hat die Template 2 Blöcke (content_left & content_right).

    Wie verhält sich die Vorlage, wenn content_right nicht genutzt wird?

    Danke & Schöne Grüße

    • admin says:

      Hallo
      Block 2 (rechts) ist dann einfach leer. Content 1 behält aber die festgelegte Breite, außer eine Tabelle mit fester Breite wird eingefügt. Diese geht dann bis in den rechten Bereich.

      Jayesh

  10. Dubach Christoph says:

    Hallo!
    Zuerst mal ein Kompliment für ihre schönen Designs! Das Preis/Leistungsverhältnis finde ich sensationell!
    Ich hätte aber eine Frage zu den Abschnitten und Blöcke in Sade; Ich kann nur den Hauptblock verwenden bei den Seiten, der rechte Block steht leider in WB nicht zur Auswahl. In den Optionen habe ich Abschnitte und Blöcke eingeschaltet (WB Version 2.8.3. SP1 1638). Wahrscheinlich habe ich was vergessen, aber ich weiss leider nicht wo ich suchen muss.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus.
    Christoph

    • admin says:

      Hallo
      Können Sie mir per Email Zugangsdaten zu Ihrer WB Installation geben?
      Das Problem ist mir nicht bekannt, deswegen muss ich schauen was der Grund sein könnte.
      In den Abschnitten (Abschnitte verwalten) haben Sie dann schon Links oder Rechts angegeben oder?

      Jayesh

  11. Christoph says:

    Hallo Nochmals

    Das obige Problem hat sich erledigt, es wurden nicht alle Dateien übertragen. SORRY!
    Ich habe aber noch bemerkt dass die cufon-yui.js im /JS Ordner noch aktualisiert werden sollte. Ich hatte Probleme mit IE8/IE9, diese hatten die Font nicht dargestellt, mit dem 1.09i funktioniert es nun. Hier kann man diese downloaden
    http://cufon.shoqolate.com/generate/“ />
    Ich hoffe dies hilft jemanden weiter.
    Gruss
    Christoph

  12. René says:

    Hallo Support-Team

    Gibt es die Möglichkeit, dass die Bilder-Slideshow beim Klick auf die Navigation nicht immer beim ersten Bild von neuem beginnt.

    Lg rené

Schreiben Sie einen Kommentar