Beiträge zum Thema Website Baker

Quattro

Store Templates, Website Bakeron September 3rd, 2012Keine Kommentare

Eine neues Template ist im Onlineshop. Quattro, Farbe blau mit Mega Menü und Fullscreen Background.

weiterlesen »



Combosa Wood RED

freebies, Website Bakeron August 30th, 20121 Kommentar

Das neue Backend wurde bis auf den Bereich Medien völlig tabellenfrei erstellt. Jetzt kann auch mit dem Iphone eine Administration stattfinden. Wir von Combosa würden uns natürlich freuen wenn sich einige Tester finden, die uns dann Kritik und Anregungen geben. Es wurde in verschiedenen Browsern getestet, aber wir empfehlen Mozilla zum Arbeiten. Wie das System selbst ist auch das Backend unter der GPL/GNU Lizenz. Bitte schreibt uns doch Eure Erfahrungen mit dem Design, wir antworten garantiert!

weiterlesen »



Combosa Wood

Free Templates, freebies, Website Bakeron August 28th, 20122 Kommentare

Das neue Admin Backend ist da! Combosa Wood für das Website Baker Content Management System. 2.8.3
Das Design ist unter der Lizenz GNU/GPL wie auch das System selbst. Viel Spaß beim testen und arbeiten.

weiterlesen »



Freebie Februar 2012

freebies, Website Bakeron Februar 7th, 20125 Kommentare

Das monatliche Freebie ist dieses mal ein Admin-Backend, für das Content Management System Website Baker 2.8.2. Dieses Backend ist mit einem Hilfelink oben Rechts ausgestattet. Dieser führt zu Hilfeseiten (die ständig aktualisiert werden) auf denen das CMS in Text und Video erklärt wird. Viel Spaß beim Testen.
weiterlesen »



Website Baker 2.8.2

Website Bakeron Januar 26th, 201210 Kommentare

Das Backend von Combosa. Das Content Management System Website Baker ist ein einfaches leicht zu bedienendes Homepage Verwaltungsprogramm dass mittlerweile schon bei mehr als 200 Combosa Kunden im Einsatz ist. Wir haben bis vor wenigen Monaten immer nur die Version 2.7 unseren Kunden weitergegeben, da es anfängliche Schwierigkeiten bei der Entwicklung der Version 2.8 gab. Jetzt sind wir aber guter Dinge was die neuste Version angeht und haben im Zuge dessen auch ein Backend entworfen.

weiterlesen »