Stadtmagazin

Allgemein, Store Templateson Juni 30th, 20118 Kommentare

Template für das Website Baker CMS für Städte, Stadtmagazine und Gemeinden.

Template Stadtmagazin

Mit Twitter und Accordion Menü.

Der Twitter kann in der gettwitter.js Datei eingestellt werden. Dafür einfach den Namen (combosa) durch Ihren Twitternamen ersetzen.

getTwitters('texttwitter', {
      id: 'combosa',
      count: 4,
      enableLinks: true,
      ignoreReplies: true,
      clearContents: true
    });

In der Index muß noch der Follow me Link ausgewechselt werden.

<!-- texttwitter -->

<div id="icontwitter">
<a href="http://twitter.com/combosa" class="replace" id="buttwitter"><span></span>Follow us</a>
</div>
<!-- end icontwitter -->

Diese Template wurde mit verschiedenen Browsern, unter einem Apple- und Windows-Betriebssystem erfolgreich getestet.

 

Demo

kaufen

 

 

  • StumbleUpon
  • Digg
  • Delicious
  • Technorati
  • Yahoo! Bookmarks
  • Twitter
  • MySpace
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • E-Mail

8 Antworten zu “Stadtmagazin”

  1. Christophe DENYS says:

    Bonjour,
    Je voudrais commander ce template, je n’arrive pas à le télécharger.
    Merci de votre aide
    Cordialement
    Christophe DENYS

  2. Andy says:

    Hallo

    Ich habe das Template stadtmagazin erworben. Soweit auch alles verstanden und es funktioniert.

    Eine Frage nun zum Menü:

    Ich kann ja die Bereiche wie

    Bauen & Wohnen
    Arbeit & Berufe
    Wirtschaft & Wissen usw.
    problemlos in der index.ph und info.php ändern.

    Wenn ich aber nun z.B. Bauen & Wohnen anklicke öffnen sich ja nur die Unterpunkte.

    Wie kann ich es umsetzen, wenn ich möchte, dass dabei zusätzlich Inhalte angezeigt werden,

    welche sich direkt auf Bauen & Wohnen beziehen? Also eine Inhaltsseite für die Hauptpunkte im lnken Menü?

    • admin says:

      Das Template hat mehrere Menüs. Wenn eine Seite angelegt wird so muss in den WebsiteBaker Einstellungen für diese Seiten auch das Menü festgelegt werden.
      Zunächst einmal muss in den WB-Optionen (mehrere Menüs) angeklickt sein.
      Dann wenn eine Seite angelegt wird, diese dann den entsprechenden Menü zuordnen.
      Hat die Information Ihnen weiter geholfen?

  3. Andy says:

    Leider nein, da ich mich mit allen Einstellung problemlos auskenne und das auch bereits alles einegstellt habe. Auch die Zuweisungen der Menüs sind klar.

    Doch die Menüs wie:
    – Bauen & Wohnen
    – Arbeit & Berufe
    – Wirtschaft & Wissen etc sind ja bereits festgelegt, so dass ich denen nur Untermenüs zuwesien kann.

    Beispiel:
    Seite Aktuelles als Unterseite von Bauen & Wohnen; kein Problem
    Nun möchte ich aber die Inhalte nicht für Aktuelles sondern für die
    Seite Bauen & wohnen direkt. Kann ich das irgendwie einrichten?

    Andy

    • admin says:

      Hallo Andy

      …“Nun möchte ich aber die Inhalte nicht für Aktuelles sondern für die
      Seite Bauen & wohnen direkt. Kann ich das irgendwie einrichten?…“

      Leider Nein! Da es nur die Kategorien sind, die aber nicht verlinkt werden können.
      Wenn, dann müsste man im Template noch ein zweites menü bauen, mit der CSS vom eigentlichen Menü.
      Das könnte aber nur davor oder danach angebracht werden. Vielleicht könnte man evtl. Namen erfinden und es dennoch so lassen.
      Sorry das ich da nicht weiter helfen kann.

  4. Fritze says:

    Hallo Jungs und Mädels,

    wie kann ich einen Menüpunkt links (z.B.Nachrichten) eine Seite zuweisen/erstellen?

    Untermenüs sind ja OK.

    Wie kann ich einen Menüpunkt entfernen ?

    Gruß Fritze

    • admin says:

      Hallo Fritze
      1. Die Menüs wurden in die index.php geschrieben und auch in der info.php definiert.
      2. Wenn du eine Seite anlegst, gibst du in deinem WB Einstellungen an zu welchen Menü die Seite gehört.
      3. Wenn du Menüpunkte löschen möchtest musst du in die index und in die info.php gehen.

      Ich hoffe das hilft dir weiter.
      Jürgen

Schreiben Sie einen Kommentar